Funktionssocken von Falke und Injinji

Heute möchten wir euch unsere Funktionssocken von Falke und Injinji vorstellen. Funktionssocken sind vor allem im aktiven (Sport-) Bereich beliebt, da sie durch ihre spezielle Konstruktion den Fuß auch bei sehr dynamischen Bewegungen gut unterstützen und der Materialmix auf hohe Haltbarkeit, ideale Passform und effektives Feuchtigkeitsmanagement abzielt. Sie sind eine optimale Ergänzung zu Winterschuhen mit synthetischem Innenfutter.

 

Unsere Haus-Zehensockenmarke Injinji aus Kalifornien bietet mit ihren Outdoor- und Trailvarianten wunderbare Begleiter für die kühleren Tage. Die nahtlose Verarbeitung und die Trennung der einzelnen Zehen sorgen für ein natürliches, bequemes und reibungsarmes Tragegefühl. Die TRAIL Socken wurden für schnelle, dynamische Bewegungen in unebenem Gelände entwickelt. Der Meshbereich am Fußrücken und die Coolmax-Fasern (39%) aus Wolle oder Polyester ermöglichen eine hohe Atmungsaktivität und effektives Feuchtigkeitsmanagement. Die OUTDOOR Socken haben einen Merinowolle-Anteil von 43%. Die australische Wolle ist für eine hohe Haltbarkeit besonders kompakt gesponnen. Der Wollanteil wirkt temperaturausgleichend, gegen Geruchsbildung und leitet Feuchtigkeit vom Fuß weg. Der Nylonanteil in beiden Varianten erhöht die Haltbarkeit und Lycra sorgt für eine ideale Passform. 

 

Die Funktionssocken des deutschen Traditionsunternehmens Falke zeichnen sich neben ihrer hohen Qualität durch ihren anatomischen Links-Rechts-Schnitt aus. Das sorgt dafür, dass die natürliche Ausrichtung der Zehen nicht beeinträchtigt wird und gleichzeitig kein überschüssiges Material im Schuh drücken kann. Die ausgeklügelte Technologie sorgt mit speziell angepassten Materiallagen für hervorragende Feuchtigkeitsregulierung- und Ableitung. Wie ein Docht sorgt die Konstruktion dafür, dass Feuchtigkeit von der Fußsohle (also dort, wo am meisten geschwitzt wird) nach oben zum Fußrücken geleitet wird. Dort kann sie durch den atmungsaktiven Teil des Schuhs - dem Obermaterial - nach draußen transportiert werden. Die Trekkingmodelle TK2 und TK5 zeigen spezielle Verstärkungen im Fußsohlen-, Zehen- und Fersenbereich, die Blasenbildung vorbeugen und auch auf langen Touren einen hohen Komfort bieten. TK2 ist mit mittelstarken Postern angepasst an Wanderungen in leichtem Gelände und bei uns sowohl mit Wollanteil (19%) als auch als vegane Variante (TK2 Cool) erhältlich. TK5 ist mit leichten Schutzpolstern ein perfekter Begleiter für Städtetouren und leichte Wanderungen. Für Kinder haben wir die TK2-Variante mit 20% Wolle von Größe 23-26 bis 35-38 vorrätig. 

 

Im nächsten Beitrag möchten wir euch unsere Schaf- und Alpakawollsocken von Fellhof und Hirsch Natur vorstellen.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Details